Dominick & Eugene

Drama | USA 1988 | 109 Minuten

Regie: Robert M. Young

Die Geschichte eines Medizinstudenten, der sich verpflichtet fühlt, für seinen geistig zurückgebliebenen Bruder zu sorgen. Im Alltag der Arbeiterstadt Pittsburgh angesiedelt, verbinden sich Realismus und Emotionalität zu einem sympathischen Film, der unaufdringlich das Bewußtsein für die Situation behinderter Menschen schärft. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DOMINICK AND EUGENE | NICKY AND GINO
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
Robert M. Young
Buch
Alvin Sargent · Corey Blechman
Kamera
Curtis Clark
Musik
Trevor Jones
Schnitt
Arthur Coburn
Darsteller
Ray Liotta (Eugene Luciano) · Tom Hulce (Dominick Luciano) · Jamie Lee Curtis (Jennifer Reston) · Robert Levine (Dr. Levinson) · Todd Graff (Larry Higgins)
Länge
109 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren