Schulmädchen-Report 8. Teil: Was Eltern nie erfahren dürfen

Sexfilm | BR Deutschland 1974 | 88 Minuten

Regie: Ernst Hofbauer

Von seinen Vorgängern nur durch die laufende Nummer unterscheidbarer Pseudoreport über die sexuellen Abenteuer einer Abiturklasse in einem Landschulheim. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1974
Regie
Ernst Hofbauer
Buch
Henry Racleur · F.B. Alleman
Kamera
Klaus Werner
Musik
Gert Wilden
Schnitt
Herbert Taschner
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren