Dark Spring

- | BR Deutschland 1970 | 92 Minuten

Regie: Ingemo Engström

Ein Film über weibliche Liebesutopien. Stilistisch zwischen Spielhandlung, Dokumentation der Münchner Jungfilmerszene von 1970 und theoretischen Diskursen schwankend, zeigt die Regisseurin in zum Teil pathetisch stilisierten Bildtableaus den Weg einer jungen Frau, die sich aus konventionellen Bindungen freimacht und nach neuen Formen des Zusammenlebens sucht. Seinerzeit von der bürgerlichen Kritik angefeindet.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1970
Regie
Ingemo Engström
Buch
Ingemo Engström
Kamera
Bernd Fiedler
Musik
Antonio Vivaldi · Neil Young · The Who
Schnitt
Gerhard Theuring · Ingemo Engström
Darsteller
Edda Köchl · Ilona Schult · Irene Wittek · Klara Zet · Ingemo Engström
Länge
92 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren