Die Flut bricht los

Katastrophenfilm | USA 1976 | 97 Minuten

Regie: Earl Bellamy

Der Bruch eines Staudammes stürzt ein Fischerstädtchen ins Unglück. Gemessen an den technisch versierten Beispielen des Katastrophenfilms ein harmloser und klischeehafter Film ohne Spannung und Atmosphäre. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
FLOOD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1976
Regie
Earl Bellamy
Buch
Don Ingalls
Kamera
Lamar Boren
Musik
Richard Lasalle
Schnitt
Bill Brame
Darsteller
Robert Culp (Steve Brannigan) · Carol Lynley (Abbie Adams) · Martin Milner (Paul Burke) · Richard Basehart (John Cutler) · Eric Olson (Andy Cutler)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Katastrophenfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren