Der Bastard (1968)

- | BR Deutschland/Italien/Frankreich 1968 | 92 Minuten

Regie: Duccio Tessari

Ein sympathischer Killer rächt sich an seinem älteren Bruder, der ihm die Beute und sein Mädchen weggenommen hat und ihm überdies die Sehnen der rechten Hand zerschneiden ließ, um ihn am Schießen zu hindern. Von brutalem Zynismus geprägter, handwerklich raffinierter Gangsterfilm mit großartigen Darstellerleistungen (die Hayworth als schrullige Verbrechermutter, Gemma/Kinski als Bruderpaar) und kunstvoller Fotografie.

Filmdaten

Originaltitel
I BASTARDI
Produktionsland
BR Deutschland/Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1968
Regie
Duccio Tessari
Buch
Mario di Nardo · Ennio de Concini · Duccio Tessari
Kamera
Carlo Carlini
Musik
Michel Magne
Schnitt
Mario Morra
Darsteller
Rita Hayworth (Martha) · Giuliano Gemma (Jason) · Klaus Kinski (Adam) · Margaret Lee (Karen) · Claudine Auger (Barbara)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf (DVD: ab 16)

Heimkino

Verleih DVD
VZ-Handelsgesellschaft mbH
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren