Beeil dich zu leben

Krimi | USA 1953 | 90 Minuten

Regie: William A. Seiter

Eine Frau sieht sich den Rachegelüsten ihres Mannes ausgesetzt, den sie aus Enttäuschung über seine Gangstervergangenheit unschuldig ins Zuchthaus brachte. Spannender Kriminalfilm mit zynischem Unterton, der seine bedrohliche Grundstimmung einer geschickten Ausleuchtung und Kameraführung verdankt. Psychologisch eher oberflächlich. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MAKE HASTE TO LIVE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1953
Regie
William A. Seiter
Buch
Warren Duff
Kamera
John L. Russell jr.
Musik
Elmer Bernstein
Schnitt
Fred Allen
Darsteller
Dorothy McGuire (Claire Benson) · Stephen McNally (Steve) · Mary Murphy (Randy Benson) · Edgar Buchanan (Sheriff) · John Howard (Josh)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren