Belvedere räumt auf

Komödie | USA 1948 | 85 Minuten

Regie: Walter Lang

Mr. Belvedere, ein skurriles Allround-Genie, verdingt sich als männliches Kindermädchen bei einem Vorstadt-Ehepaar, um Studien für einen Schlüsselroman zu machen, der in der Nachbarschaft verständlicherweise geteilte Aufnahme findet. Sehr witzige, wenn auch etwas uneinheitliche Alltagskomödie mit Clifton Webb in der wunderbar gespielten Titelrolle. (Alternativer Titel: "Belvedere, das verkannte Genie") - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
SITTING PRETTY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1948
Regie
Walter Lang
Buch
F. Hugh Herbert
Kamera
Norbert Brodine
Musik
Alfred Newman
Schnitt
Harmon Jones
Darsteller
Clifton Webb (Lynn Belvedere) · Robert Young (Harry) · Maureen O'Hara (Tacey) · Richard Haydn (Mr. Appleton) · Louise Allbritton (Edna Philby)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren