Bill McKay - der Kandidat

Komödie | USA 1972 | 110 Minuten

Regie: Michael Ritchie

Ein junger, idealistischer Rechtsanwalt kandidiert für die Demokratische Partei mit Hilfe der Massenmedien gegen einen alten reaktionären Politiker um die Vertretung Kaliforniens im US-Senat. Interessante und spannende Analyse amerikanischer Wahlkampf-Methoden; streckenweise eine humorvoll-satirische Auseinandersetzung zwischen persönlicher Überzeugung und politischer Opportunität. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE CANDIDATE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1972
Regie
Michael Ritchie
Buch
Jeremy Larner
Kamera
Victor J. Kemper · John Korty
Musik
John Rubinstein
Schnitt
Richard Harris · Robert Estrin
Darsteller
Robert Redford (Bill McKay) · Peter Boyle (Lucas) · Melvyn Douglas (John J. McKay) · Don Porter (Senator Crocker Jarman) · Allen Garfield (Howard Klein)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Komödie | Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren