Meister Eder und sein Pumuckl

Kinderfilm | BR Deutschland 1980 | 84 Minuten

Regie: Ulrich König

Als Wiederaufführung im Kino: Erste Kinoadaption um den kleine wuschelköpfigen Kobold, der in der Werkstatt eines Schreinermeisters auftaucht und für eine Reihe komischer-turbulenter Zwischenfälle sorgt. Der sympathische Kinderfilm entstand nach der gleichnamigen Hörspielreihe und setzt ganz auf die Stärken seiner Fernsehfassung, wobei die Komination von Real- und Trickfilm manchmal aber etwas holpert. - Ab 6.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1980
Regie
Ulrich König
Buch
Ellis Kaut · Ulrich König
Kamera
Horst Schier · Hannes Geyer
Musik
Fritz Muschler
Schnitt
Karin Haban
Darsteller
Gustl Bayrhammer (Meister Eder) · Willy Harlander (Bernbacher) · Gisela Uhlen · Helga Feddersen (Frau Steinhausen) · Wolfgang Völz (Chauffeur)
Länge
84 Minuten
Kinostart
20.08.2020
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 6.
Genre
Kinderfilm | Literaturverfilmung

Erste Kinoadaption um den kleine Kobold, der in der Werkstatt des Schreinermeisters Eder auftaucht und für turbulente Zwischenfälle sorgt.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren