Wolfgang Völz

Darsteller
Geboren 16.08.1930 in Danzig

33 Filme gefunden

Mord ist mein Geschäft, Liebling

Deutschland 2008
R: Sebastian Niemann

Ein Schriftsteller und Mafia-Aussteiger plaudert in seinen Bestseller-Büchern so lange aus dem Nähkästchen des organisierten Verbrechens, bis ein erboster Pate zwei miteinander rivalisierende Auftragsmörder losschickt...

Neues vom Wixxer

Deutschland 2007
R: Cyrill Boss

Die attraktive Tochter des ehemaligen Leiters von Scotland Yard findet sich auf einer Todesliste des eigentlich tot geglaubten Oberbösewichts "Der Wixxer"...

Rennschwein Rudi Rüssel 2 - Rudi rennt wieder

Deutschland 2006
R: Peter Timm

Ein Ferkel, direkter Nachfahre des "legendären" Rennschweins Rudi, stellt den Alltag eines neunjährigen Jungen auf den Kopf, der zudem mit dem Problem konfrontiert wird, dass sein verwitweter Vater eine neue Frau nebst zwölfjähriger Tochter mit nach Hause bringt...

Hui Buh - Das Schlossgespenst

Deutschland 2005
R: Sebastian Niemann

Ein betrügerischer Ritter, der vor Ewigkeiten in ein Gespenst verwandelt wurde, wird durch die Ankunft des königlichen Erben vor neue Herausforderungen gestellt und in haarsträubende Abenteuer verwickelt...

Ein Engel namens Hans-Dieter

Deutschland 2004
R: Hajo Gies

Ein Unternehmer, der Familie, Angestellte und Geliebte gleichermaßen schlecht behandelt, fällt nach einem Unfall ins Koma und erlebt im Traum seine "Bekehrung"...

Der Wixxer

Deutschland 2003
R: Tobi Baumann

Parodie auf die deutschen Edgar-Wallace-Filme der 1960er- Jahre, die die Stereotypen und Klischees der Serie mit zeitgenössischen Comedy-Elementen überhöht...

Auch Erben will gelernt sein

Deutschland/Österreich 2002
R: Karola Meeder

Ein arbeitsloser Schauspieler lässt sich von seiner erbschleichenden Verwandtschaft dazu überreden, sich für den soeben verstorbenen Vater auszugeben und das Testament des Toten zugunsten der geldgierigen Sippe abzuändern...

Der Einstein des Sex

Deutschland/Niederlande 1999
R: Rosa von Praunheim

Stationen aus dem Leben des deutschen Sexualwissenschaftlers Magnus Hirschfeld (1868-1935) werden exemplarisch abgehandelt, mit einem Kommentar in der ersten Person unterlegt und musikalisch nochmals kommentiert...

Hans im Glück (1998)

Deutschland 1998
R: Rolf Losansky

Das Grimmsche Märchen vom Hans im Glück, der der vermeintlichen Gunst des Augenblicks folgt und einen Goldklumpen gegen ein Pferd und dieses gegen immer weitere Tiere und Gegenstände eintauscht, bis er mit leeren Händen, aber immer noch glücklich und "rein" dasteht...

Meister Eder und sein Pumuckl

BR Deutschland 1980
R: Ulrich König

Als Wiederaufführung im Kino: Erste Kinoadaption um den kleine wuschelköpfigen Kobold, der in der Werkstatt eines Schreinermeisters auftaucht und für eine Reihe komischer-turbulenter Zwischenfälle sorgt...

0 Beiträge gefunden