Der Hexenjäger

Melodram | Großbritannien 1968 | 86 Minuten

Regie: Michael Reeves

Die "Hexen"-Verfolgungen und Morde des Ex-Advokaten Matthew Hopkins während des Bürgerkrieges unter Karl I. von 1644 bis 1646 in England. Die auf Schauer- und Rühreffekte angelegte Illustration dieser schrecklichen Geschehnisse entbehrt jeder geistigen und künstlerischen Durchdringung, so daß die krassen Brutalitäten nur noch selbstzweckhaft erscheinen. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
WITCHFINDER GENERAL
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1968
Regie
Michael Reeves
Buch
Tom Baker · Michael Reeves
Kamera
John Coquillon
Musik
Paul Ferris
Schnitt
Howard Lanning
Darsteller
Vincent Price (Matthew Hopkins) · Ian Ogilvy (Richard Marshall) · Hilary Dwyer (Sara) · Rupert Davies (John Lowes) · Nicky Henson (Swallow)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Melodram | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren