Männer - hart wie Eisen

Kriegsfilm | USA 1962 | 97 Minuten

Regie: George Seaton

Drei US-Soldaten sollen einen auf einem neutralen Handelsschiff gefangengehaltenen Koreaner töten. Keiner von ihnen bringt es fertig, den durch Funk übermittelten Befehl auszuführen. Ein szenenweise beeindruckender Film, der bei der Frage nach Befehlsverweigerung und Gewissensnotstand jedoch nur die Peripherie des Problems trifft. Vor einer eigenen Antwort drückt sich das Drehbuch dadurch, daß im entscheidenden Moment der Waffenstillstand verkündet wird. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE HOOK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1962
Regie
George Seaton
Buch
Henry Denker
Kamera
Joseph Ruttenberg
Musik
Larry Adler
Schnitt
Robert J. Kern jr.
Darsteller
Kirk Douglas (Sgt. P.J. Briscoe) · Nick Adams (Private V.R. Hackett) · Robert Walker (Private O.A. Dennison) · Nehemiah Persoff (Captain Van Ryn) · Enrique Magalona (Der Gefangene)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Kriegsfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren