Die Männer um Hilda Crane

Drama | USA 1956 | 87 Minuten

Regie: Philip Dunne

Nach zwei gescheiterten Ehen geht eine junge Frau eine dritte Verbindung ein, die ebenfalls unglücklich wird und mit einem Selbstmordversuch endet. Hierdurch überwindet sie jedoch ihre Komplexe, und da ihr Mann sie plötzlich zu lieben beginnt, wendet sich alles zum Guten. Konstruiertes, durch psychologisierende Elemente aufgeblähtes Dialogstück. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HILDA CRANE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1956
Regie
Philip Dunne
Buch
Philip Dunne
Kamera
Joseph MacDonald
Musik
David Raksin
Schnitt
David Bretherton
Darsteller
Jean Simmons (Hilda Crane) · Guy Madison (Russell Burns) · Jean-Pierre Aumont (Jacques De Lisle) · Judith Evelyn (Mrs. Crane) · Evelyn Varden (Mrs. Burns)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren