Maria Stuart, Königin von Schottland (1971)

Drama | Großbritannien 1971 | 128 Minuten

Regie: Charles Jarrott

Episodische Szenen aus dem Leben Maria Stuarts. Steifer und zähflüssiger Historienfilm, der sich vor allem auf die Inszenierung teurer Schauwerte im Stil alter Gemälde und auf das allerdings souveräne Spiel seiner Darsteller verläßt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MARY, QUEEN OF SCOTS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1971
Regie
Charles Jarrott
Buch
John Hale
Kamera
Christopher Challis
Musik
John Barry
Schnitt
Richard Marden
Darsteller
Vanessa Redgrave (Maria Stuart) · Glenda Jackson (Königin Elisabeth) · Trevor Howard (William Cecil) · Daniel Massey (Robert Dudley) · Nigel Davenport (Lord Bothwell)
Länge
128 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Historienfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren