Pancho Villa reitet

Abenteuer | USA 1967 | 120 Minuten

Regie: Buzz Kulik

Mexiko nach der Revolution: Der volkstümliche Freiheitsheld Pancho Villa (1877-1923) kämpft mit seiner Bande und einem amerikanischen Waffenhändler gegen innere und äußere Feinde der Republik. Aufwendig inszenierter Abenteuerfilm ohne Anspruch auf historische Genauigkeit. (TV-Titel auch: "Rio Morte") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
VILLA RIDES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1967
Regie
Buzz Kulik
Buch
Robert Towne · Sam Peckinpah
Kamera
Jack Hildyard
Musik
Maurice Jarre
Schnitt
David Bretherton
Darsteller
Yul Brynner (Pancho Villa) · Robert Mitchum (Lee Arnold) · Charles Bronson (Fierro) · Maria Grazia Buccella (Fina Gonzalez) · Herbert Lom (Gen. Huerta)
Länge
120 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Abenteuer | Western | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren