Der Pfingstausflug

Komödie | BR Deutschland 1978 | 90 Minuten

Regie: Michael Günther

Ein in Berlin im Altenheim lebendes Ehepaar schlägt der autoritären Hausleitung ein Schnippchen und unternimmt zu Pfingsten auf eigene Faust einen Ausflug, der es mit vertrauten Menschen der Vergangenheit zusammenführen soll. Ein reizvoller Einfall, nur zu einer dünnen Geschichte verarbeitet, aber in den Hauptrollen brillant gespielt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1978
Regie
Michael Günther
Buch
Michael Günther
Kamera
Michael Epp
Musik
Hans-Martin Majewski
Schnitt
Inge P. Drestler
Darsteller
Elisabeth Bergner (Margarete) · Martin Held (Heinrich) · Edda Seippel (Frau Schmidt) · Gaby Gasser (Inge) · Ewald Wenck (Theodor)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren