Isabell hat Angst vor Männern

- | Frankreich 1957 | 84 Minuten

Regie: Jean Gourguet

Die Geschichte eines Provinzmädchens, das im Haushalt einer freizügigen Tante dem lockeren und brutalen Treiben einer Gruppe von Halbwüchsigen ausgesetzt wird und auf Umwegen an den richtigen Mann kommt. Ungewöhnlich primitiv in der Behandlung der angeschnittenen Erziehungsprobleme und deren Gestaltung. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
ISABELLE A PEUR DES HOMMES
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1957
Regie
Jean Gourguet
Buch
Jean Gourguet
Kamera
Simon Hugo · Pierre Lebon
Musik
José Cana
Schnitt
Jean-Marie Favier
Darsteller
Cathia Caro (Isabell) · Michel François (Yves) · Roger Dumas (Maxim) · Simone Paris (Tante Flora) · Junie Astor (Isabells Mutter)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren