Taxi-Kitty

Komödie | BR Deutschland 1950 | 88 Minuten

Regie: Kurt Hoffmann

Eine stellungslose Musikantin stellt als Aushilfe in einer Kantine für Taxifahrer ihre Tüchtigkeit unter Beweis und erhält durch die hilfsbereiten Chauffeure die Gelegenheit, erfolgreich auf ihr künstlerisches Talent aufmerksam zu machen. Ein behäbiges, gutmütiges musikalisches Lustspiel, vergleichsweise einfallsreich aufbereitet, geschickt pointiert und gut gespielt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1950
Regie
Kurt Hoffmann
Buch
Kurt E. Walter · Jo Hanns Rösler · Kurt Werner
Kamera
Albert Benitz
Musik
Franz Grothe
Schnitt
Martha Dübber
Darsteller
Hannelore Schroth (Kitty Grille) · Carl Raddatz (Charly) · Hans Schwarz jr. (Brasch) · Karl Schönböck (Molander) · Fita Benkhoff (Elvira Rembrandt)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie | Musikfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren