Der Texaner

Western | USA 1976 | 135 Minuten

Regie: Clint Eastwood

Während des Bürgerkrieges rächt ein friedlicher Farmer aus dem Süden die Ermordung seiner Frau und seines Kindes durch eine Guerilla-Truppe der Nordstaaten. Auf einer langen gewalttätigen Odyssee durch Texas bis zur mexikanischen Grenze entgeht er selbst den Nachstellungen von Kopfgeldjägern und kann ein friedliches Leben im Kreise einer neuen (indianischen) Familie beginnen. Ein zwar recht blutiger, inszenatorisch und fotografisch aber bemerkenswerter Western, der die Traditionen des Italowesterns mit amerikanischen Erzählweisen verbindet. Interessant ist vor allem die zentrale Gestalt des Outlaws, der "gereinigt" und "domestiziert" aus allen Ereignissen hervorgeht. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE OUTLAW JOSEY WALES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1976
Regie
Clint Eastwood
Buch
Philip Kaufman · Sonia Chernus
Kamera
Bruce Surtees
Musik
Jerry Fielding
Schnitt
Ferris Webster
Darsteller
Clint Eastwood (Josey Wales) · Chief Dan George (Lone Watie) · Sondra Locke (Laura Lee) · Bill McKinney (Terrill) · John Vernon (Fletcher)
Länge
135 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Western | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Warner (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl., Mono dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren