Die Todes-Ranch

Abenteuer | USA 1965 | 101 (gek. 88) Minuten

Regie: Joseph Pevney

Eine Rancher-Familie kämpft gegen einen Grizzlybär, der durch seine Raubzüge das idyllische Leben auf ihrer Ranch in Wyoming zu zerstören droht. Ein Abenteuer-Heimatfilm mit banaler Schwarz-Weiß-Zeichnung der Charaktere. Streckenweise sentimental, allenfalls von schlichtem Unterhaltungswert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
NIGHT OF THE GRIZZLY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1965
Regie
Joseph Pevney
Buch
Warren Douglas
Kamera
Harold Lipstein · Loyal Griggs
Musik
Leith Stevens
Schnitt
Philip W. Anderson
Darsteller
Clint Walker (Big Jim Cole) · Martha Hyer (Angela Cole) · Keenan Wynn (Jed Curry) · Nancy Kulb (Wilhelmina Peterson) · Leo Gordon (Cass Dowdy)
Länge
101 (gek. 88) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f (früher nf)
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Abenteuer | Western | Heimatfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren