Einsatzkommando Seewölfe

Kriegsfilm | Australien/Japan 1982 | 84 (gek. 80) Minuten

Regie: Peter Maxwell

Ein britisch-australisches Spezialkommando bringt durch Sprengstoff-Attentate im Hafen von Singapur dem Kriegsgegner Japan empfindliche Niederlagen bei, ehe es in der malaysischen Inselwelt aufgerieben wird. Nach einer tatsächlichen Begebenheit aus dem Zweiten Weltkrieg gedrehter Kriegsfilm mit deutlich akzentuiertem rassistischem Feindbild und holzschnittartiger Moral, der, als bloßes Spektakel inszeniert, das eigentliche Thema verfehlt: den Zusammenprall unterschiedlicher Kulturen im Kriegsgeschehen.

Filmdaten

Originaltitel
HIGHEST HONOUR | SOUTHERN CROSS | MINAMI JUISEI
Produktionsland
Australien/Japan
Produktionsjahr
1982
Regie
Peter Maxwell
Buch
Lee Robinson · Katsuya Suzaki
Kamera
John McLean
Musik
Eric Jupp
Schnitt
David Stiven
Darsteller
John Howard (Capt. Robert Page) · Tony Bonner (Lt. Carey) · Stuart Wilson (Col. Ivan Lyon) · Kinya Kitaoji (Major Ingleton) · Steve Bisley (Falls)
Länge
84 (gek. 80) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f (gek.12;f)
Genre
Kriegsfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren