Gangster sterben zweimal

Gangsterfilm | Italien 1968 | 95 Minuten

Regie: Mino Guerrini

Ein Gangsterboß bereitet in zehnjähriger Haft einen neuen großen Coup vor, um dessen Früchte er dann durch eine andere Bande geprellt wird. Nur langsam auf Tempo kommender, streckenweise recht harter Gangsterfilm.

Filmdaten

Originaltitel
GANGSTER '70
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1968
Regie
Mino Guerrini
Kamera
Franco Delli Colli
Musik
Egisto Macchi
Darsteller
Joseph Cotten · Franca Polesello · Giampiero Albertini · Giulio Brogi · Bruno Corazzari
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Gangsterfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren