Gefangene des Stroms

Drama | USA 1955 | 88 Minuten

Regie: Henry Hathaway

Ein arrivierter Rechtsanwalt hilft seinem Bruder, einem entsprungenen Häftling, zunächst auf Drängen seiner Frau, dann aus eigenem Antrieb, bei der Flucht vor der Polizei. Die Flucht nach Mexiko mißlingt zwar, doch die Brüder finden in einem dramatischen Finale wieder zusammen. Ein aufwendiges, psychologisch nicht überzeugendes Melodram mit schönen Bildern aus der Wüste Arizonas. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE BOTTOM OF THE BOTTLE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1955
Regie
Henry Hathaway
Buch
Sydney Boehm
Kamera
Lee Garmes
Musik
Leigh Harline
Schnitt
David Bretherton
Darsteller
Van Johnson (Donald Martin) · Joseph Cotten (Patrick Martin) · Ruth Roman (Nora Martin) · Jack Carson (Hal Breckinridge) · Margaret Hayes (Lil Breckinridge)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren