Gift für den anderen

Krimi | Großbritannien 1951 | 93 Minuten

Regie: Irving Rapper

Eine Schriftstellerin hat ihren Ehemann, einen ehemaligen Ganoven, ermordet und wird von dessen Komplizen unter Druck gesetzt. Mörderin und Erpresser kommen durch irrtümlich eingenommenes Gift ums Leben. Pseudo-psychologisches Kriminaldrama, spannend durch intensive Schauspieler. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ANOTHER MAN'S POISON
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1951
Regie
Irving Rapper
Buch
Val Guest
Kamera
Robert Krasker
Musik
John Greenwood · Philip Martell
Schnitt
Gordon Hales
Darsteller
Bette Davis (Janet Frobisher) · Gary Merrill (George Bates) · Emlyn Williams ("Dr." Henderson) · Anthony Steel (Larry Stevens) · Barbara Murray (Chris Dale)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren