Das gläserne Netz

Krimi | USA 1953 | 81 Minuten

Regie: Jack Arnold

Ein junger Drehbuchautor, der für eine Fernsehgesellschaft tatsächliche Verbrechen für den Bildschirm adaptiert, wird des Mordes an einer erpresserischen Schauspielerin verdächtigt, den einer seiner Kollegen aus unerfüllter Liebe begangen hat. Durchschnittlicher, weitgehend langweiliger Kriminalfilm, der allenfalls durch die professionellen Schauspielerleistungen etwas Profil gewinnt. Die Produktion wurde im 3-D-Verfahren realisiert. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE GLASS WEB
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1953
Regie
Jack Arnold
Buch
Robert Blees · Leonard Lee
Kamera
Maury Gertsman
Musik
Joseph Gershenson
Schnitt
Ted J. Kent
Darsteller
Edward G. Robinson (Henry Hayes) · John Forsythe (Don Newell) · Marcia Henderson (Louise Newell) · Richard Denning (Dave Markson) · Kathleen Hughes (Paula Ranier)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14 möglich.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren