Der Wolf von Malveneur

Horror | Frankreich 1942 | Minuten

Regie: Guillaume Radot

Der geistig umnachtete letzte Schloßherr von Malveneur will ein lebensverlängerndes Serum erfinden, wird von seiner Schwester jedoch im Keller-Laboratorium eingesperrt und für tot erklärt. Dann aber fällt die hübsche Kindererzieherin dem mörderischen Irren in die Hände. Gruselfilm, nur schauspielerisch halbwegs passabel. (O.m.d.U.)

Filmdaten

Originaltitel
LE LOUP DE MALVENEUR
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1942
Regie
Guillaume Radot
Buch
Francis Vincent-Brechignac · Jean Féline
Kamera
Pierre Montazel
Musik
Maurice Tieriet · Marceau Van Hoorebeke
Schnitt
Émilienne Nelissen
Darsteller
Madeleine Sologne (Monique Valory) · Pierre Renoir (Reginald de Malveneur) · Louis Salou (Dr. Andrieu) · Marcelle Géniat (Marianne) · Gabrielle Dorziat (Magda)
Länge
Minuten
Kinostart
-
Genre
Horror
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren