Lamiel - ich liebe die Liebe

Liebesfilm | Frankreich 1967 | 90 Minuten

Regie: Jean Aurel

Die galanten Abenteuer des Mädchens Lamiel in Paris vor der Französischen Revolution. Filmisch belanglose, frivole Geschichte nach einem Romanfragment von Stendhal.

Filmdaten

Originaltitel
LAMIEL
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1967
Regie
Jean Aurel
Buch
Cécil Saint-Laurent · Jean Aurel
Kamera
Alain Levent
Musik
Wolfgang Amadeus Mozart · Cimarosa
Schnitt
Françoise Collin
Darsteller
Anna Karina (Lamiel) · Michel Bouquet (Sansfin) · Jean-Claude Brialy (Aubigné) · Robert Hossein (Valber) · Claude Dauphin (Orpiez)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Liebesfilm | Abenteuer | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren