Der letzte Schrei des Dschungels

Dokumentarfilm | Italien 1975 | 94 Minuten

Regie: Antonio Climati

Dokumentarfilm über die Jagdmythen und -rituale verschiedener Völker, der in tendenziöser Zuspitzung Jagd als Hauptursache einer "zoologischen Apokalypse" verantwortlich macht. Wenigen Informationen steht eine pseudopoetisch kommentierte Aneinanderreihung barbarischer Effekthaschereien gegenüber.

Filmdaten

Originaltitel
L' ULTIMA GRIDA DALLA SAVANA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1975
Regie
Antonio Climati
Buch
Antonio Climati · Alberto Moravia
Kamera
Antonio Climati · Mario Morra
Musik
Carlo Savina
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren