Tödliche Botschaft (1985)

Krimi | USA 1985 | 94 Minuten

Regie: Jack Bender

Einer jungen Frau, die Zeugin eines Mordes wird, glaubt niemand, als sie ihr schreckliches Erlebnis erzählt. Als sich der messerschwingende Mörder an ihre Fersen heftet, um sie als lästige Mordzeugin zu beseitigen, hält man sie für geisteskrank. Grob gestrickter Psychothriller von allmählich wachsender Spannung. Die Auflösung des reichlich kompliziert erzählten Krimirätsels erfolgt spät und mit entwaffnender Unlogik - man glaubt nichts davon, hat sich aber doch leidlich unterhalten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DEADLY MESSAGES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1985
Regie
Jack Bender
Buch
Bill Bleich
Kamera
Rexford Metz
Musik
Brad Fiedel
Schnitt
Jim Benson
Darsteller
Kathleen Beller (Laura Daniels) · Michael Brandon (Michael Krasnick) · Dennis Franz (Detektiv Lucas) · Charles Tyner (George Clark) · Raye Birk (Harding)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren