Lily, hab mich lieb

Komödie | Frankreich 1974 | 102 Minuten

Regie: Maurice Dugowson

Ein Journalist versucht, seinen Interviewpartner - einen Arbeiter, dem gerade die Frau davongelaufen ist - abzulenken und macht ihn mit einem erfolglosen Boxer bekannt. Jeden Hintergrund aussparende Komödie, in der sich gelungene Gags und Leerlauf die Waage halten. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LILY, AIME-MOI
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1974
Regie
Maurice Dugowson
Buch
Michel Vianey · Maurice Dugowson
Kamera
André Diot
Musik
Edgardo Canton
Schnitt
Cécile Decugis
Darsteller
Zouzou (Lily) · Jean-Michel Folon (François) · Patrick Dewaere (Gaston, genannt Johnny Cash) · Jean-Pierre Bisson (Flos Bruder) · Rufus (Claude)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren