Wie gefällt Ihnen meine Schwester?

Komödie | Frankreich 1962 | 90 Minuten

Regie: Michel Boisrond

Um zu verhindern, daß ihr kleiner Bruder von der Schule verwiesen wird, wird eine 18jährige, als Mutter verkleidet, beim Lateinlehrer des Jungen vorstellig. Der Pädagoge durchschaut ihre Kostümierung, ist aber von den redlichen Motiven des Mädchens angetan, das sich wiederum auf Anhieb in ihn verliebt. Unterhaltsame, leichte Liebeskomödie. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
COMMENT TROUVEZ-VOUS MA SOEUR?
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1962
Regie
Michel Boisrond
Buch
Annette Wademant
Kamera
Jean-Louis Picavet
Musik
Serge Gainsbourg
Schnitt
Jean Mandariva
Darsteller
France Anglade (Cécile) · Claude Rich (François Lorin) · Jacqueline Maillan (Charlotte Varangeot) · Michel Serrault (Varangeot) · Dany Robin (Martine Jolivet)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren