In der Hitze der Nacht: Willkommen in Sparta

Krimi | USA 1987 | 92 Minuten

Regie: David Hemmings

Pilotfilm zu einer Fernsehkriminalserie, inspiriert von dem gleichnamigem Spielfilm aus dem Jahre 1966, der sich mit dem Rassismus in den Südstaaten auseinandersetzt. Ein schwarzer Polizeibeamter stößt auf Widerstand bei der weißen Bevölkerung, als er in einer Stadt im amerikanischen Bundesstaat Mississippi den Posten des Chief Detective übernimmt. Zumindest den langjährigen Polizeichef aber kann er für sich gewinnen, indem er mit ihm den Mord an einem jungen Mädchen aufklärt. Betuliche Unterhaltung - immer noch interessanter als die eigentliche Serie. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
IN THE HEAT OF THE NIGHT: PILOT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1987
Regie
David Hemmings
Buch
James Lee Barrett
Kamera
Brianne Murphy
Musik
Dick de Benedictis
Darsteller
Carroll O'Connor (Chief Bill Gillespie) · Howard E. Rollins jr. (Virgil Tubbs) · Alan Autry (Bubba Skinner) · Anne-Marie Johnson (Althea Tibbs) · David Hart (Parker Williams)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Krimi | Polizeifilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren