Das andere Leben

Drama | Österreich 1949 | 109 Minuten

Regie: Rudolf Steinboeck

Tragische Umstände zwingen eine deutsche Offiziersfrau im Dritten Reich, das Leben ihrer jüdischen Freundin zu leben, während ihr Mann in die Verschwörung des 20. Juli 1944 verwickelt wird. Widerstand und Rassenprobleme in einem oberflächlichen Filmdrama. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DAS ANDERE LEBEN
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
1949
Regie
Rudolf Steinboeck
Buch
Alfred Ibach
Kamera
Willi H. Solm
Musik
Franz Salmhofer
Darsteller
Aglaja Schmid (Elisabeth Josselin) · Robert Lindner (Walter Josselin) · Gustav Waldau · Vilma Degischer (Suzette Alberti) · Leopold Rudolf (Thomas Alberti)
Länge
109 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren