Der letzte Schmetterling

Drama | CSFR/Frankreich 1990 | 104 Minuten

Regie: Karel Kachyna

1944 wollen die Nationalsozialisten einen französischen Pantomimen für eine ausgeklügelte Propaganda-Aktion mißbrauchen: Der Künstler soll in dem tschechischen Dorf Terezin, das Hitler den Juden "geschenkt" hat, vor Kindern auftreten. Als er die Wahrheit über das sogenannte Paradies herausfindet, beschließt er, mit den Ausdrucksmitteln der Pantomime die Welt zu informieren. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE LAST BUTTERFLY | POSLEDNI MOTYL
Produktionsland
CSFR/Frankreich
Produktionsjahr
1990
Regie
Karel Kachyna
Buch
Ota Hofman · Karel Kachyna
Kamera
Jirí Krejcík
Musik
Alex North · Milan Svoboda
Schnitt
Jirí Brozek
Darsteller
Tom Courtenay (Antoine Moreau) · Brigitte Fossey (Vera) · Ingrid Held (Michelle) · Linda Jablonská (Stella) · Daniel Margolius (Samuel)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren