Zwei Engel mit vier Fäusten: Die Abrechnung

Action | Italien/Frankreich/Deutschland 1996 | 89 Minuten

Regie: Ruggero Deodato

Ein Unterweltboß erfährt von einer Goldader in der Nähe eines Dorfes und plant, alle Bewohner zu vertreiben. Rechtzeitig schalten sich die zwei als Mönche verkleideten Ausbrecher ein. Ihr Eingreifen ruft zwar ein Killerkommando auf den Plan, es ermöglicht aber auch, eine alte Rechnung zu begleichen und Orsos Unschuld beweisen zu können. Letzter Teil der faden Prügelunterhaltung. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
NOI SIAMO ANGELI VI
Produktionsland
Italien/Frankreich/Deutschland
Produktionsjahr
1996
Regie
Ruggero Deodato
Buch
Laura Curelli
Darsteller
Bud Spencer (Vater Orso) · Philip Michael Thomas (Vater Zacharias) · Syd Brisbane (Vater Celestino) · Mike Kirton (Vater Torment) · Cesar Melendez (Vater Rafael)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Action | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren