Die tollkühne List des Oberst Kwiatkowski

- | Polen 1995 | 122 (Originallänge) Minuten

Regie: Kazimierz Kutz

Um seine Angebetete und sich selbst aus einer mißlichen Lage zu lavieren, gibt ein Gynäkologe sich im Warschau der Nachkriegszeit als Offizier der Staatssicherheit aus. Da sein Trick gelingt, versucht er mit derselben Masche, einen unschuldig verurteilten Freund aus dem Gefängnis zu befreien. Zunächst hat er Glück, doch als er schließlich erwischt wird, muß er sich opfern, um die Frau und die Gefährten zu retten. Eine Abrechnung mit den Methoden der Staatssicherheit, durchsetzt und getragen von Schweijkschen Streichen und bauernschlauer Mentalität. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PULKOWNIK KWIATKOWSKI
Produktionsland
Polen
Produktionsjahr
1995
Regie
Kazimierz Kutz
Buch
Jerzy Stefan Stawinski
Kamera
Grzegorz Kedzierski
Musik
Jan Kanty Pawluskiewicz
Schnitt
Cezary Grzesiuk
Darsteller
Marek Kondrat (Oberst Kwiatkowski) · Renata Dancewicz (Krysia) · Zbigniew Zamachowski (Dudek) · Adam Ferency (Oberst Kizior)
Länge
122 (Originallänge) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren