Die Insel (1986)

Biopic | Italien 1986 | 124 Minuten

Regie: Carlo Lizzani

Die Lebensgeschichte von Giorgio Amendola, einem führenden Funktionär der kommunistischen Partei Italiens, der während des Mussolini-Regimes in den 30er Jahren die Parteiarbeit vom französischen Exil aus weiterzuführen versuchte. Eine breit angelegte, aber eher dokumentarisch distanzierte Filmbiografie. (Fernsehtitel: "Der Verbannte von Ponza")

Filmdaten

Originaltitel
UN ISOLA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1986
Regie
Carlo Lizzani
Buch
Carlo Lizzani · Lucio de Caro · Giuliano Montaldo
Kamera
Mario Vulpiani
Musik
Armando Trovaioli
Darsteller
Massimo Ghini (Giorgio Amendola) · Christiane Jean (Germaine Lecocq) · Stéphane Audran (Madame Lecocq) · Juan Diego (Pappagallo) · Flaminia Lizzani (Ada, Giorgios Schwester)
Länge
124 Minuten
Kinostart
-
Genre
Biopic | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren