Die Straßen von Berlin - Terror

Krimi | Deutschland 1997 | 97 Minuten

Regie: Werner Masten

Auftakt zur zweiten Staffel der Krimireihe um eine Berliner Soko-Truppe, deren Personal gegenüber den früheren Folgen teilweise ausgetauscht wurde. Nach dem tödlichen Anschlag auf einen jüdischen Historiker wird ein Rechtsradikaler festgenommen, den seine Anhänger aber mit weiterem Terror freipressen wollen. Bei den Ermittlungen geraten mehrere Ermittler selbst in die Gewalt der Terroristen.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1997
Regie
Werner Masten
Buch
Werner Masten · Ralph Bohn
Kamera
Peter Zeitlinger
Musik
Günther Fischer
Schnitt
Michael Breining
Darsteller
Guntbert Warms (Gilbert Mosch) · Hermann Treusch (Peter Deroy) · Dietrich Mattausch (Dr. Maas) · Nadeshda Brennicke (Tessa Norman) · Ingo Naujoks (Frank Karnowsky)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren