Rosamunde Pilcher: Dornen im Tal der Blumen

- | Deutschland 1998 | 89 Minuten

Regie: Dieter Kehler

Eine junge Lehrerin, die vor einer gescheiterten Liebesbeziehung aufs Land geflohen ist, lernt einen Gartenarchitekten kennen, dessen nach dem Unfalltod ihrer Mutter verstörte Tochter Vertrauen zu ihr fasst. Doch auch die neue Verbindung steht unter keinem guten Stern, und bald melden sich die Schatten der Vergangenheit wieder. Weitere (Fernseh-)Verfilmung eines Kolportage-Romans von Rosamunde Pilcher. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1998
Regie
Dieter Kehler
Darsteller
Ursula Karven (Charlotte) · Miroslav Nemec (Gerald Bradley) · Siemen Rühaak (Matthew) · Eva-Ingeborg Scholz (Winifred)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.

Heimkino

Die beiden "Rosamunde Pilcher"-Filme "Dornen im Tal der Blumen" und "Ruf der Vergangenheit" sind nur zusammen in einer DVD-Ausgabe erhältlich.

Verleih DVD
ZDF Video (FF, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren