Sawdust Tales

- | Deutschland/Türkei/Ungarn 1997 | 84 Minuten

Regie: Baris Pirhasan

Die Truppe eines kleinen Zirkus auf der Flucht vor dem Bürgerkrieg strandet in einer Hafenstadt, von wo aus die Flucht per Schiff organisiert werden soll. Da sich der Fluchthelfer verspätet, werden Vorstellungen improvisiert. Während dieser Zeit verliebt sich der junge Seiltänzer der Truppe in eine Meerjungfrau, die als Jahrmarktsattraktion im Ort gastiert, und führt beinahe das Zerwürfnis mit seinem väterlichen Freund herbei, ebenfalls einem Seiltänzer. Als der junge Mann den Tod findet, bleibt der Alte verzweifelt zurück; zuvor befreit er allerdings die Nixe. Allegorisches Märchen mit überirdisch wirkenden Bildern, das sinnbildhaft Vertreibung und Exil beschreibt.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Türkei/Ungarn
Produktionsjahr
1997
Regie
Baris Pirhasan
Buch
Baris Pirhasan
Kamera
Jürgen Jürges
Musik
Peter Ogi · Simple Minds
Schnitt
Jamie Trevill
Darsteller
Hugh O'Conor (Isaac) · Julia Brendler (Meerjungfrau) · Károly Eperjes (Abib) · Haluk Bilginer (Aaron) · Meltem Cumbul (Katja, seine Frau)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren