Jürgen Jürges

Kamera
Geboren 12.12.1940 in Hannover

Berlin 2020: Herausragende künstlerische Leistung: ("Silberner Bär"): Kamera

86 Filme gefunden

Das Milan-Protokoll

Deutschland 2017
R: Peter Ott

Im irakisch-kurdisch-syrischen Grenzgebiet wird eine deutsche Ärztin von sunnitischen Stammesmilizionären entführt, die dem Islamischen Staat nahestehen...

Auf Augenhöhe

Deutschland 2016
R: Evi Goldbrunner

Ein selbstbewusster zehnjähriger Waisenjunge stößt zufällig auf seinen ihm unbekannten Vater, muss aber enttäuscht erkennen, dass dieser kleinwüchsig und sogar noch etwas kleiner als er selbst ist...

Tatort - Am Ende geht man nackt

Deutschland 2016
R: Markus Imboden

Der Tod einer Frau aus Kamerun war kein Unfall, da beim Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Bamberg mutwillig eine Tür verschlossen wurde...

Ich und Kaminski

Deutschland/Belgien 2015
R: Wolfgang Becker

Ein ehrgeiziger Journalist will sich mit der Biografie eines ehedem als blinder Maler berühmt gewordenen Künstlers profilieren und sucht ihn in dessen Schweizer Anwesen auf...

Im Spinnwebhaus

Deutschland 2015
R: Mara Eibl-Eibesfeldt

Weil seine alleinerziehende Mutter psychisch erkrankt, muss ein zwölfjähriger Jung immer öfter auf seine zwei jüngeren Geschwister aufzupassen...

Die Abmachung

Deutschland 2014
R: Peter Bösenberg

Nach dem Tod ihres Ehemanns fehlt einer Frau das Geld für dringende Reparaturen an ihrem großbürgerlichen Anwesen...

John Rabe

Deutschland/Frankreich 2009
R: Florian Gallenberger

Die authentische Geschichte des Hamburger Kaufmanns John Rabe (1882-1950), der als deutscher Firmenrepräsentant in China im Dezember 1937 mit anderen Ausländern in Nanking eine Sicherheitszone einrichtete und während des japanisch-chinesischen Kriegs einen Großteil der Zivilbevölkerung schützte...

Deutschland 09

Deutschland 2009
R: Angela Schanelec

In 13 Kurzfilmen artikulieren deutsche Filmemacherinnen und -macher auf mal mehr, mal weniger gelungene, mitunter auch schmerzlich gescheiterte Weise ein spezifisches Lebensgefühl, das einerseits von Unbehagen sowie der diffusen Ahnung geprägt ist, dass sich "die Zustände" ändern müssen, andererseits auch von der Suche, wie man darauf antworten und was man dem entgegensetzen könnte...

DAU. Natasha

Russland/Deutschland 2008-2011/2020
R: Ilja Chrschanowski

In der Kantine eines geheimen sowjetischen Forschungsinstitutes kommen die meisten Mitarbeiter vorbei, auch ein französischer Wissenschaftler, mit dem die Leiterin der Einrichtung ein Verhältnis beginnt...

DAU. Degeneration

Russland/Ukraine 2008-2011/2020
R: Ilja Chrschanowski

In den Jahren 2009 bis 2011 beteiligten sich führende Wissenschaftler, Kunst- und Filmschaffende am DAU-Projekt des russischen Regisseurs Ilja Chrschanowski, der die Geschichte eines geheimen russischen Instituts aus der Zeit von 1938 bis 1968 experimentell in einer Versuchsstation nachstellte...

Geliebte Clara

Deutschland/Ungarn 2008
R: Helma Sanders-Brahms

Die gefeierte Konzertpianistin Clara Schumann lernt Mitte des 19...

Ohne einander

Deutschland 2006
R: Diethard Klante

Eine erfolgshungrige Journalistin und ein arrivierter Schriftsteller müssen über ihre von den fast erwachsenen Kindern nicht gern gesehene "tolerante" Ehe nachdenken, als sich durch unglückselige Umstände der Liebhaber der Frau im Haus einfindet...

0 Beiträge gefunden