Die Handschrift des Mörders (1998)

Thriller | USA/Kanada 1998 | 90 Minuten

Regie: John Bradshaw

Der Autor von Serienkiller-Romanen gerät in Mordverdacht, als in dem Küstenstädtchen, in dem er seinen neuesten Roman beenden will, eine Frau ermordet wird. Während der Sheriff ihn für den Mörder hält, glaubt eine Polizeidetektivin, mit seiner Hilfe den Mord klären zu können. Während der Zusammenarbeit verliebt sie sich in ihn. Als ein weiterer Mord geschieht, wird die Lage noch prekärer. Konfektionierte Serienkiller- und Profiler-Geschichte, die wenig Neues zum Subgenre beiträgt.

Filmdaten

Originaltitel
REAPER
Produktionsland
USA/Kanada
Produktionsjahr
1998
Regie
John Bradshaw
Buch
Matt Dorff
Kamera
Bruce Chun
Musik
Normand Corbeil
Schnitt
Isabelle Levesque
Darsteller
Chris Sarandon (Luke Sinclair) · Catherine Mary Stewart (Sonya Lehrman) · Vlasta Vrana (Sheriff Norris) · Joanna Noyes (Wilma) · Rob Pinncock (Deputy Hopps)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren