Kevin Johnson - Ein Mann verschwindet

Komödie | Großbritannien/USA 1995 | 106 Minuten

Regie: Francis Megahy

Ein BBC-Kamerateam reist nach Los Angeles, um einen ominösen Filmmogul zu porträtieren. Fiktive Reportage, die die Eitelkeiten und Intrigen Hollywoods aufs Korn nimmt.

Filmdaten

Originaltitel
THE DISAPPEARANCE OF KEVIN JOHNSON
Produktionsland
Großbritannien/USA
Produktionsjahr
1995
Regie
Francis Megahy
Buch
Francis Megahy
Kamera
John Newby
Musik
John Coda
Schnitt
Hudson LeGrand
Darsteller
Bridget Baiss (Gayle Hamilton) · Keely Simms (Leela Kerr) · Pierce Brosnan (Pierce Brosnan) · James Coburn (James Coburn) · Dudley Moore (Dudley Moore)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren