Rosamunde Pilcher: Zeit der Erkenntnis

- | Deutschland/Österreich 2000 | 86 Minuten

Regie: Erich Neureuther

Der Tod des Vaters und die anschließende Testamentseröffnung führen eine Familie wieder auf dem Familienstammsitz zusammen. Doch das Treffen steht unter keinem guten Stern, und die Lage spitzt sich dramatisch zu, als sich der ältere Bruder unwissenlich in die Verlobte des Jüngeren verliebt. Auch das Testament entspricht nicht den Erwartungen der Angehörigen. Melodramatisch und sentimental aufbereitete Verstrickungen in Pilcher-Manier. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2000
Regie
Erich Neureuther
Buch
Marc Rosenberg · Jerzy May
Kamera
Martin Stingl
Musik
Richard Blackford
Darsteller
Sophie Schütt (Kathlin Grey) · Pascal Breuer (Simon Mansley) · Karin Anselm (Heather Padington) · Frank Stieren (Patrick Mansley) · Katharina Abt (Jenny Kenton)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Die beiden "Rosamunde Pilcher"-Filme "Sommer des Erwachens" und "Zeit der Erkenntnis" sind nur zusammen in einer DVD-Ausgabe erhältlich.

Verleih DVD
ZDF Video (FF, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren