Die Polizistin (2000)

- | Deutschland 2000 | 97 Minuten

Regie: Andreas Dresen

Eine 27-jährige Polizeimeisterin tritt ihren neuen Dienst unter lauter männlichen Kollegen in Rostock an, wobei ihre Hoffnung auf einen beruflichen wie privaten Neuanfang mit der tristen Realität in ihrem neuen Umfeld kollidiert. Ein hervorragend inszeniertes, faszinierend authentisches, von einer hervorragenden Hauptdarstellerin geprägtes Sozialdrama, das sich selbst in den dunkelsten Momenten Optimismus und trockenen Humor bewahrt. (Kinotipp der katholischen Filmkritik) - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2000
Regie
Andreas Dresen
Buch
Laila Stieler
Kamera
Michael Hammon
Schnitt
Monika Schindler
Darsteller
Gabriela Maria Schmeide (Anne) · Axel Prahl (Mike) · Jevgenij Sitochin (Jegor) · Katrin Saß (Frau Kubitschek) · Horst Krause (Albert)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren