In stürmischen Zeiten

Drama | Großbritannien 2000 | 100 Minuten

Regie: Sally Potter

Als ihr Vater zu Beginn der 30er-Jahre ein osteuropäisches Schtetl Richtung Amerika verlässt, macht es sich seine Tochter zur Lebensaufgabe, ihn wiederzufinden. Nach der Vertreibung durch die Nazis gelangt sie nach London, später nach Paris, wo sie als Statistin an einer kleinen Oper arbeitet und es mit einem herrischen italienischen Tenor und einem feurigen Zigeuner zu tun bekommt. Zeitgeschichtliches Drama aus dem Theatermilieu, das sich in den Klischees der Operettenwelt verfängt. Statt die Lebendigkeit der verschiedenen Völker und ihrer Kulturen fassbar zu machen, bildet es lediglich Folklore ab. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE MAN WHO CRIED
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2000
Regie
Sally Potter
Buch
Sally Potter
Kamera
Sacha Vierny
Musik
Osvaldo Golijov
Schnitt
Hervé Schneid
Darsteller
Christina Ricci (Suzie) · Cate Blanchett (Lola) · John Turturro (Dante Dominio) · Johnny Depp (Cesar) · Harry Dean Stanton (Felix Perlman)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Heimkino

Verleih DVD
Universal; Planet Media
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren