Ready to Rumble (2000)

Komödie | USA 2000 | 102 Minuten

Regie: Brian Robbins

Zwei junge Männer, die sich ihren Lebensunterhalt mit der Entleerung mobiler Toilettenhäuschen verdienen, sind begeisterte Wrestling-Anhänger. Als ihr bevorzugter Kämpfer eines Tages eine Niederlage erleidet, ermutigen sie einen wirtschaftlich und sozial heruntergekommenen Ex-Star zu einem Comeback. Eine nur mühsam lustige Mischung aus ordinär-pubertären Zoten, bunt inszenierten Ringkämpfen und der naiven Botschaft, dass man Niederlagen mit Selbstvertrauen überwinden kann. Als Parodie auf die übersteigerte Verehrung von Sportstars ist der Film ebenso misslungen wie als harmloser Spaß um zwei gerissene Träumer.

Filmdaten

Originaltitel
READY TO RUMBLE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2000
Regie
Brian Robbins
Buch
Steven Brill
Kamera
Clark Mathis
Musik
George S. Clinton
Schnitt
Ned Bastille · Cindy Mollo
Darsteller
David Arquette (Gordie Boggs) · Oliver Platt (Jimmy King) · Scott Caan (Seam Dawkins) · Bill Goldberg (Bill Goldberg) · Rose McGowan (Sasha)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Komödie

Diskussion
Für zwei junge Männer, die sich ihren Lebensunterhalt mit der Entleerung mobiler Toilettenhäuschen verdienen, gibt es nichts Wichtigeres als die Show-Ring

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren