Abraham Lincoln - Die Ermordung des Präsidenten

Drama | USA 1998 | 89 Minuten

Regie: John Gray

Historiendrama über die Ermordung Abraham Lincolns, der 1865 von fanatischen Südstaatlern im Gefolge des Sezessionskrieges erschossen wurde.

Filmdaten

Originaltitel
THE DAY LINCOLN WAS SHOT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
John Gray
Buch
Tim Metcalfe · John Gray
Kamera
Ronald Victor García
Musik
Mark Snow
Schnitt
Scott Vickrey
Darsteller
Rob Morrow (John Wilkes Booth) · Lance Henriksen (Abraham Lincoln) · Donna Murphy (Mary Todd Lincoln) · Jean Louisa Kelly (Lucy Hale) · Wil Wheaton (Robert Todd Lincoln)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren