Warten auf Schnee

- | Frankreich 1999 | 82 Minuten

Regie: Antonio Olivares

Die Wege zweier seit Kindertagen befreundeter junger Männer, die begeisterte Karatekämpfer sind, trennen sich, als sich der Eine weigert, gegen den Anderen zu kämpfen und dieser daraufhin zum Pariser Stadtteilmeister ernannt wird. Drei Jahre später, als der Champion, jetzt Türsteher eines Nachtclubs, von seinem Boss geschuldigt wird, Geld gestohlen zu haben, treffen sich die Freunde wieder. Liebevoll inszenierter Low-Budget-Film, dessen finanzielle Mittel im Rahmen eines Kurzfilmprojekts lagen, gedreht als Parodie auf Kampfsport- und Actionfilme. Die atmosphärisch stimmungsvolle Arbeit nimmt sich selbst nicht zu ernst und wartet mit fast surrealen Verfremdungen auf.

Filmdaten

Originaltitel
EN ATTENDANT LA NEIGE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1999
Regie
Antonio Olivares · Killy Loivares
Buch
Christiane Lebrima · Jacques Lebrima · Antonio Olivares · Killy Loivares
Kamera
Stephan Massis
Musik
Laurence Méhaignerie · Ricardo Serra
Darsteller
Driss El Haddaoui (Dédé Gallice) · Jalil Naciri (Paco Sanchez) · Emmanuelle Bach (Claire) · Marc Andréoni (Pierre) · Ali Boukhélif (Soni)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren