Micky's Großes Weihnachtsfest - Eingeschneit im Haus der Maus

Kinderfilm | USA 2001 | 62 Minuten

Regie: Tony Craig

Micky Maus hat Freunde und Bekannte aus der Disney-Welt von Schnewittchen und den sieben Zwergen bis zu Simba, dem Löwen, und dem Mulan-Drachen eingeladen, um mit ihnen Weihnachten zu feiern. Als die Festgesellschaft eingeschneit wird, präsentiert der Gastgeber zur Unterhaltung kurzerhand fünf Filme. Eine enttäuschende Disney-Kompilation, die allenfalls merkantile Zwecke erfüllt, dafür aber den Charme früherer Zeiten opfert. Nur zwei ältere Filme ohne Computeranimation erinnern an den einstigen Glanz des Studios. (Die Episoden: 1. "Im Haus der Maus"/"House of Mouse", 2001; 2. "Donald auf dem Eis"/"Donald on Ice", 1999; 3. "Der Nussknacker und der Mausekönig"/"The Nutcracker", 1999; 4. "Plutos Weihnachtsbaum"/"Pluto's Christmas Tree", 1952; 5. "Mickey's Christmas Carol", 1983) - Ab 6 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
MICKEY'S MAGICAL CHRISTMAS - SNOWED IN AT THE HOUSE OF MOUSE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2001
Regie
Tony Craig · Roberts Gannaway · Jack Hannah · Burny Mattinson
Buch
Thomas Hart · Jess Winfield · Bill Berg · Milt Schaffer · Burny Mattinson
Musik
Randy Petersen · Kevin Quinn · Mike Tavera · Stephen James Taylor · Joseph S. Dublin
Länge
62 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 6 möglich.
Genre
Kinderfilm | Zeichentrick

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren